Assoziative Wirkung

Assoziative Wirkungen können mit Düften erzielt werden, die bereits "gelernt" und im Unterbewußtsein verankert sind. Der Duft von frisch aufgebrühtem Kaffee ist z.B. so ein Duft. Steigt der einem Kaffeeliebhaber in die Nase, weckt er die Lust auf eine Tasse Kaffee. Düfte, die eine assoziative Wirkung hervorrufen, eignen sich hervorragend zur Produktpräsentation am Point of Sale und werden meist dekobegleitend oder im Messe-/Eventbereich eingesetzt.

Fenster schließen